CURAVIVA Baselland - Gremien - Fachgruppen - Qualität
Qualität

Fachgruppe Qualität beider Basel FQBB

Die Fachgruppe versteht sich als konsultatives Gremium der Qualitätsverantwortlichen der Alters-, Pflege- und Betreuungseinrichtungen in den Kantonen Basel-Stadt und Baselland. 

Sie dient der Meinungsbildung, dem Austausch, der Vernetzung und der gegenseitigen Unterstützung.

Aufgabe

Die Fachgruppe nimmt aufgrund ihrer Stellung im praxisnahen Umfeld Trends und Entwicklungen auf. Sie kennt die branchenspezifischen Systeme und Dienstleistungserbringer sowie deren Produkte im Bereich Qualitätsmanagement. Sie unterstützt ihre Mitglieder bei fachlichen und betrieblichen Fragestellungen und ermöglicht in Themen den systematischen Vergleich untereinander.

Normative Grundlagen

Die Fachgruppe stützt sich auf die Vorgaben von Qualivista sowie die Pflegebedarfserfassungssysteme "BESA" und "RAI-RUG".

Themen

Erfahrungsaustausch, betrieblicher Stellenwert des QM, Normen, Labels und Bewertungssysteme, QM-Dokumentation, Software, relevante gesetzliche Grundlagen, Sicherheitsthematik, Gesundheitsschutz, Risikomanagement, Fehlermeldesysteme, Gestaltung von Prozesslandschaften, Befragungssysteme, kontinuierlicher Verbesserungsprozess, Synergienutzung, regionaler Benchmark, Analysen, Input aus Gremien (SQMH, SAQ, etc.), Audits, Weiterbildung u.a.

Die Fachgruppe Qualität erhebt einen Mitgliederbeitrag von CHF 50.-. 

Sonderrabatt auf Befragungen Firma Qualis

Mitglieder von FQBB erhalten auf Befragungen und Messungen (Bewohner-, Angehörigen-, Mitarbeiterbefragungen und die LQ Messung) durch die Firma Qualis einen Sonderrabatt. 

Ein Beitrittsgesuch senden Sie bitte per E-Mail an Christiane Schambeck

Die Protokolle der Fachgruppe finden Sie hier (Mitgliedschaft erforderlich):  
https://www.qualivista.ch/fqbb/protokolle

Zu Desktop-Ansicht wechseln Zu Mobile-Ansicht wechseln