CURAVIVA Baselland - EXTRANET - EXTRANET Start & News
EXTRANET Start & News

Extranet CURAVIVA Baselland - News

Willkommen im Extranet von CURAVIVA Baselland.

Hier finden Sie als Stiftungsratsmitglied eines Alterszentrums oder Pflegeheims im Kanton Baselland sowie als Geschäftsführerin oder Geschäftsführer eines Heimes wichtige Informationen und nützliche Unterlagen/Links zu strategischen und operativen Themen rund um das Alter.

Chronologische Ansicht | Kategorienansicht

20.03.2018

EL-Vergütung direkt ans Pflegeheim

Ein Abtreten der EL an ein Pflegeheim war bis anhin rechtlich nicht zulässig, im Gegensatz zu den Krankenversicherern, die ihre Vergütung direkt ...

09.03.2018

Argumentarium betreffend Zusatzbeiträge der Gemeinden zur EL

Wir gehen davon aus, dass die Gemeinden ihre Reglemente für die Abwicklung der Zusatzbeiträge in der Regel rückwirkend per 1.1.2018 in Kraft setzen ...

01.03.2018

Anhörung zur Anpassung PNK wegen MiGeL

Der Regierungsrat gibt den Gemeinden und den APHs Gelegenheit, sich zum 27. April 2018 zu der Anpassung der Pflegenormkosten (PNK) auf Grund des ...

28.02.2018

Entscheid rückwirkende Erhöhung PNK 2018 im Mai

Der Baselbieter Regierungsrat beabsichtigt die Pflegenormkosten (PNK) rückwirkend per 1.1.2018 von CHF 68.25 Franken neu auf CHF 69.40 anzuheben.

07.02.2018

Verbuchen Zusatzbeiträge zur EL

Wie sollen die Zusatzbeiträge der Gemeinden an die Ergänzungsleistungen verbucht werden? Ein einheitliches Vorgehen der Baselbieter Heime ist ...

01.02.2018

eHealth Nordwestschweiz - Info des Vorstandes

Zum Download finden Sie unten das Informationsschreiben aus der Sitzung des Vorstands des Trägervereins eHealth Nordwestschweiz vom 21. Dezember ...

23.01.2018

Empfehlungen für die Januar-Rechnungen 2018

Für das Stellen der Januar-Rechnungen 2018 sind folgende Fragen zu klären:  Abrechnungen der MiGeL-Kosten Rechnungsstellung für die ...

17.01.2018

Finanzierung des betreuten Wohnens durch die EL

Wird betreutes Wohnen im Alter in Zukunft bei der Berechnung der EL besser berücksichtigt?

09.01.2018

Rechtliches zur Verwendung von Personenbildern

Unter welchen Bedingungen sind Bild- und Tonaufnahmen, insbesondere von Bewohnerinnen und Bewohnern, zulässig und wie dürfen diese verwendet ...

20.12.2017

Mehr Bürokratie statt Pflege?

Im Entwurf der Verordnung zum Altersbetreuungs- und Pflegegesetz (APV) sieht CURAVIVA Baselland vor allem ein Bürokratiemonster und einen ...

15.12.2017

Vernehmlassung Neuer Ausbildungsplan HF

Die OdA Gesundheit beider Basel (OdA) und das Bildungszentrum Gesundheit Basel Stadt (BZG) haben im November 2017 bei den Pflegedienstleitungen von ...

29.11.2017

Umfrage von CURAVIVA Baselland zum Thema IT-Voraussetzungen für eHealth und elektronisches Patientendossier

CURAVIVA Baselland und CURAVIVA Basel lancieren gemeinsam eine Kurz-Umfrage zum Thema IT-Voraussetzungen in den Alterszentren und Pflegeheimen in ...

27.11.2017

Abgabe von Vitamin D3

CURAVIVA Baselland kann keine Empfehlung zur flächendeckenden Abgabe von Vitamin D3 an Bewohnerinnen und Bewohner abgeben. Die Abgabe von Vitamin D3 ...

21.11.2017

Vernehmlassung Entwurf der Altersbetreuungs- und Pflegeverordnung (APV) zum neuen APG

Am 16. November 2017 hat der Baselbieter Landrat das neue Altersbetreuungs- und Pflegegesetz verabschiedet. Es soll am 1. Januar 2018 in Kraft ...

20.11.2017

Bericht im Regionaljournal Basel über Auswirkungen des neuen APG

Sandro Zamengo, Präsident von CURAVIVA Baselland, und Fabian Nef, Geschäfstleiter des Alters- und Pflegeheims der Nägelin-Stiftung in Pratteln, ...

10.11.2017

Label «qualitépalliative» für Alters- und Pflegeheim Frenkenbündten

Das Alters- und Pflegeheim Frenkenbündten in Liestal erhält als erste Institution der Langzeitpflege im Kanton Baselland das ...

31.10.2017

Urteil BVG betr. MiGeL in Basel-Stadt

Das Bundesverwaltungsgericht hat zum Thema MiGeL ein erstes Urteil gefällt. Trotzdem sind viele Fragen um die Finanzierung der MiGeL-Produkte sind ...

18.10.2017

Ausgewiesene Ärztinnen in der Stiftung Obesunne ab Frühjahr 2018

Ab nächstem Jahr werden Dr. med. Christine Bürge und Dr. med. Monika Flückiger in der neuen «Arztpraxis Obesunne» arbeiten. Die beiden ...

17.10.2017

Nachbesserung der Pflegefinanzierung

Kompromiss bei der Umsetzung der parlamentarischen Initiative Egerszegi.

17.10.2017

Berufsausbildungen in Alterszentren und Pflegeheimen - neuer Flyer!

Ein neuer Flyer zeigt die spannenden und zukunftsweisenden Berufe, die es in unseren Alterszentren und Pflegeheimen zu erlernen gibt, auf.
Zu Desktop-Ansicht wechseln Zu Mobile-Ansicht wechseln