CURAVIVA Baselland - EXTRANET - EXTRANET Start & News - Charta 2.0 Interprofessionelle Zusammenarbeit im Gesundheitswesen
EXTRANET Start & News

25.09.2020

Charta 2.0 Interprofessionelle Zusammenarbeit im Gesundheitswesen

Die Schweizerische Akademie der Medizinischen Wissenschaften hat eine neue Charta zur interprofessionellen Zusammenarbeit veröffentlicht. 

Gut koordinierte Behandlung, geeignete Kommunikation zwischen den Berufsgruppen und angemessene Wahrnehmung der anderen Beteiligten tragen dazu bei, Unter- und Überversorgung, unnötige Kosten und lebensgefährliche Komplikationen zu vermeiden. Interprofessionalität ist daher eine grundlegende Voraussetzung für Qualität, Sicherheit und insgesamt positive Outcomes der Gesundheitsversorgung.

Zurück
Zu Desktop-Ansicht wechseln Zu Mobile-Ansicht wechseln