CURAVIVA Baselland - Administration - HRM & Berufsbildung - Lohngleichheitsanalyse
Lohngleichheitsanalyse

Lohngleichheitsanalyse

Am 1. Juli 2020 treten die Änderungen des Gleichstellungsgesetzes (GlG) in Kraft.

Ab diesem Zeitpunkt müssen alle Unternehmen mit mehr als 100 Mitarbeitenden eine Lohngleichheitsanalyse durchführen. senesuisse, INSOS Schweiz und CURAVIVA Schweiz haben die wichtigsten Punkte für Institutionen für Menschen mit Unterstützungsbedarf zusammengefasst.

Zu Desktop-Ansicht wechseln Zu Mobile-Ansicht wechseln